Industrie-Tore

Rahmen: Rechteckrohrpfähle 60x40x2 mm bis 4000 mm Torbreite, 80x40x2 mm bis 6500 mm Torbreite, 80x60x2,5 mm ab 7000 mm Torbreite.


Füllung: Wahlweise Doppelstabmatte 50 x 200 mm Typ 8/8/6,

              Rechteckrohr 30x20mm oder Wellengitter 50x50x5mm

 

Pfosten: Rechteckrohre 80x80 - 180x180 mm (jeweils 750 mm länger als Torhöhe), beide Pfosten sind für Doppelstabmattenzaunanschluß parallel zum Tor vorgerichtet.

 

Öffnungsrichtung: DIN rechts / DIN links nach innen bzw. außen öffnend verwendbar (beim Einbau zu entscheiden)


Ausstattung: Rohrrahmenschloß, PZ-vorgerichtet (ohne Zylinder), Drückergarnitur, Metall-Anschlag, verstellbare Torbänder.

2-flügeligen Toren: Metall-Auflaufschuh zum einbetonieren, Bodenriegel 20mm, zwei Alu-Feststeller zum einbetonieren für geöffnete Torflügeln.

 

Öffnungsradius: max. 180° 

 

Ausführungen: feuerverzinkt oder feuerverzinkt und pulverbeschichtet nach RAL 

                        (Standardbeschichtungen: RAL 7016 anthrazit, RAL 6005 moosgrün, RAL 7030 grau)

 

Industrie-Tore sind als Standardausführung oder als Sonderausführung (jedes beliebige Maß) lieferbar. 

 

Standardausführung: 

 

1-flg. Breiten von 1000 - 2000 mm

2-flg. Breiten von 2000 - 8000 mm

         Höhen von    600 - 2500 mm

Hier finden Sie uns

Zaunitär GmbH
Pfaffenhäule 50
78224 Singen (Hohentwiel)

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 7731/59167-30

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

 

Schweiz

Bürozeiten

Montag-Freitag 7:30 - 18:00Uhr

Samstag nach Vereinbarung

Facebook

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zaunitär GmbH